Vier einfache Klebefolien-Designs für zu Hause

Mit ein klein wenig Geschick und einem Baumarkt in der Nähe kann man heute schon aus einer langweiligen weißen Wand eine hübsche Raumdekoration machen. Wer nicht gleich seine komplette Wand tapezieren möchte, dennoch aber eine farbige Fläche zu eintönig findet, kann sich mit Klebefolie versuchen. Diese gibt es in verschiedenen Formen und Größen meist in Baumärkten, aber auch online zu kaufen.

Wir sind selbst begeisterte Kleber, deswegen wollen wir Ihnen vier Möglichkeiten vorstellen, wie Sie mit etwas Plastik ihre Heim aufpeppen können.

Großflächige Folien

Large sheetsWer eine ganze Wand neu dekorieren will, kann sich eine selbstklebende Tapete bestellen, die im Prinzip eine in Bahnen geschnittene Klebefolie ist. Sie wird einfach angesetzt, der Schutzfilm vorsichtig und in kleinen Schritten abgezogen und fertig ist das neue Dekor. Unser Favorit sind große Blumenmuster auf hellem Grund.

Folienbahnen

Manchmal ist weniger mehr und man will nur einen Akzent setzen. Hier bieten sich Klebefolien an, die in Bahnen geschnitten sind, Im Prinzip kann man auch solche verwenden, die man für eine ganze Wand nimmt. Weil aber eine Bahn etwas dominanter erscheint, empfehlen wir als Muster geometrische Formen in kräftigen Farben und dicken Linien. Hier bieten sich auch Fototapeten an, um zum Beispiel an einer schmalen Wand ein Bücherregal oder eine Tür erscheinen zu lassen.

Sticker

Kleiner Akzente kann man hervorragend mit Stickern setzen. Was früher einmal die Pril-Blumen in der Küche waren, sind heute oft gedruckte Laubblätter an der Wohnzimmerwand. Heute heißen sie Wandtattoos und es gibt sie in unterschiedlichen Motiven. Im Kinderzimmer sind Comicfiguren beliebt, im Badezimmer vielleicht Seesterne und Muscheln und im Wohnzimmer Herbstlaubsilhouetten.

Bordüren

Eigentlich sind Bordüren nichts Neues, sie sind geradezu das Meisterstück der Tapezierer gewesen. Doch was jahrzehntelang oft an der Unterkante der Decke schlummerte, kommt nun auf Augenhöhe. Und dort sind sie als Klebefolien auch deutlich einfacher anzubringen. Unser Favorit sind dabei griechische Muster, die vor allem einer Küche einen mediterranen Touch geben.